Programm der Pre-Conference “(Neue) Theorien digitaler Öffentlichkeiten”

10:00 – 11: 00 | Begrüßung und Einführung

Martin R. Herbers (Zeppelin Universität):
Öffentlichkeit + Digitalisierung = Digitale Öffentlichkeit? Zum Zusammenspiel komplexer Konzepte

11:00 – 12:00 | Panel 1: Infrastrukturen digitaler Öffentlichkeiten

Das Panel greift Fragen nach den Infrastrukturen von digitalen Öffentlichkeiten auf und analysiert ihre Entstehung und ihre Erhaltung.

Christoph Raetzsch (FU Berlin) und Christian Katzenbach (HIIG)
Infrastrukturen der Öffentlichkeit. Von Schnittstellen, Netzwerken und Zusammenbrüchen

13:00 – 14:00 | Panel 2: Akteur*innen digitaler Öffentlichkeiten

Das Panel analysiert verschiedene (neue) Gruppen von Akteur*innen, die durch Prozesse der Digitalisierung (neu) entstehen, vor dem Hintergrund ihrer öffentlichen Kommunikationen.

Jörg-Uwe Nieland (Zeppelin Universität):
E-Sport – ein Produkt der Digitalisierung und eine Herausforderung für die Öffentlichkeitstheorie

14:00 – 15:00 | Panel 3: Expert*innendiskussion zu (Neuen) Theorien digitaler Öffentlichkeiten

Das Panel dient der offenen Diskussion zu aktuellen theoretischen Perspektiven und forschungspraktischen Implikationen zur fachlichen Weiterentwicklung mit Blick auf das Zusammenspiel von Öffentlichkeitstheorien und Theorien der Digitalisierung.

15:00 | Verabschiedung und Verbleib

Das aktuelle Programm steht hier zum Download bereit!